100 Jahre 100 Ruderer.

25. Juni 2022
Bingen/Bacharach – Boppard

Liebe Vertreter der Presse,

anlässlich unseres Jubiläums möchten wir mit euch ins Boot steigen und gemeinsam ein Stück des Mittelrheintals, an der Loreley vorbei und bis nach Boppard rudern. Hierzu laden wir alle Rudervereine und jeden interessierten Ruderer, ob jung oder alt, Profi- oder Gelegenheitssportler, herzlich ein, in handgesteuerten Mannschaftsbooten mit uns zu rudern und abends mit uns zu feiern. In Absprache mit dem WSA und der Wasserschutzpolizei haben wir die maximale Anzahl der teilnehmenden Ruderboote auf 20 begrenzt.

Um die Zeit beim Einsetzen der Boote zu verkürzen, wird es zwei Einsetzpunkte geben: Bacharach und Bingen. Die Zuteilung der Einsetzpunkte werden wir im Vorfeld mit den angegebenen Obleuten abstimmen. Unterhalb von Bacharach wird es einen Sammelpunkt geben, von wo aus wir mit allen Booten gemeinsam Richtung Boppard aufbrechen.

Nachdem wir alle erfolgreich in Boppard angekommen und die Boote wieder verladen sind, wollen wir in geselliger Runde den Abend im RCGB ausklingen lassen. Hierzu ist für Essen und Getränke gesorgt. Auch diejenigen, die abends nicht mitfeiern wollen, können gerne mitrudern. Für euch bieten wir eine vergünstigte Teilnahmegebühr an.

100 Jahre 100 Ruderer

im Überblick

  • Samstag, 25. Juni 2022
  • ab 10:00 Uhr Einsetzen der Boote zwischen Bingen und Bacharach
  • ab 12:00 Uhr gemeinsames Losrudern
  • ab 15:00 Uhr Ankommen in Boppard, anschließend Boote verladen
  • ab 18:00 Uhr gemütliches Beisammensein der Ruderer